Zugriffe: 77

Karriere in der Tourismusbranche
Duales Studium und Ausbildung

Es gibt viele Gründe, ein duales Studium oder eine Ausbildung im Bereich Hotelmanagement zu absolvieren. Zunächst einmal haben Sie die Möglichkeit, alle Aspekte eines erfolgreichen Hotelbetriebs kennenzulernen. Dazu gehören Kenntnisse über Finanzmanagement, Marketing und Betrieb. Außerdem sammeln Sie wertvolle praktische Erfahrungen in verschiedenen Positionen in einem Hotel. Dies ist eine hervorragende Möglichkeit, einen Fuß in die Tür des Gastgewerbes zu bekommen und Ihre Karriere zu starten.

Außerdem können Sie sich mit einem dualen Studium oder einer Ausbildung im Hotelmanagement bei Bewerbungen von der Konkurrenz abheben. Mit den wertvollen Fähigkeiten und Erfahrungen, die Sie sammeln werden, sind Sie für alle Herausforderungen im Gastgewerbe bestens gerüstet.

Wenn Sie sich für eine Karriere im Hotelmanagement interessieren, ist ein duales Studium oder eine Ausbildung der perfekte Einstieg. Die ISBA Freiburg bietet beide Möglichkeiten an, so dass Sie den Weg wählen können, der am besten zu Ihren Bedürfnissen und Interessen passt. Kontaktieren Sie uns noch heute, um mehr über unsere Programme zu erfahren und wie wir Ihnen helfen können, Ihre Ziele zu erreichen. Hier Detail Informationen:
https://www.isba-freiburg.de/international-business-management/hotelmanagement/

Eine weitere Variante ist ein Studium an der DHBW Lörrach (Duale Hochschule BW). Es handelt sich um den Studiengang Business Administration Tourism, Hospitality & Gastronomy, hier detaillierte Infos dazu:
https://dhbw-loerrach.de/tourismus/studieninhalte-profil

Der Studiengang bietet eine umfassende betriebswirtschaftliche Ausbildung, die auf die spezifischen Bedürfnisse der Tourismus-, Hotellerie- und Gastronomiebranche ausgerichtet ist. Nach Abschluss des Studiums sind die Studierenden in der Lage, Führungspositionen in diesen Branchen zu übernehmen. Darüber hinaus bietet der Studiengang die Möglichkeit, ein Praktikum in einem touristischen Unternehmen zu absolvieren, wodurch die Studierenden Erfahrungen aus erster Hand in der Branche sammeln können.

Es gibt viele gute Gründe, eine Karriere in der Hotelbranche anzustreben. Zum einen boomt das Hotelgewerbe. In den letzten Jahren ist die Zahl der Hotels erheblich gestiegen, und sie gehören heute zu den beliebtesten Reisezielen der Welt. Das bedeutet, dass es in diesem Bereich eine Vielzahl von Beschäftigungsmöglichkeiten gibt.

Ein weiterer Grund, eine Karriere in der Hotelbranche in Betracht zu ziehen, ist, dass sie sehr lohnend sein kann. Hotelangestellte haben die Möglichkeit, mit Menschen aus der ganzen Welt zusammenzuarbeiten und ihnen ein angenehmes Erlebnis zu bieten. Außerdem können sie in einer Vielzahl von Einrichtungen arbeiten, von kleinen Gasthäusern bis hin zu großen Resorts.

Wenn Sie an einer Karriere in der Hotelbranche interessiert sind, sollten Sie einige Dinge beachten:

  • Das Hotelgewerbe wächst schnell. Das bedeutet, dass es in Zukunft viele Möglichkeiten und Aufstiegschancen gibt, nicht zu vergessen, der internationale Aspekt der Karriere.
  • Die Arbeit in der Hotelbranche kann sehr lohnend sein. Sie werden die Möglichkeit haben, Menschen aus der ganzen Welt zu treffen und sie glücklich zu machen.
  • Es gibt eine Vielzahl von Stellen in der Hotelbranche, so dass Sie eine finden können, die Ihren Fähigkeiten und Interessen entspricht.
  • Sie müssen in der Lage sein, unter Druck zu arbeiten und eine Vielzahl von Aufgaben zu bewältigen, das kann für Menschen, die Herausforderungen lieben genau das Richtige sein.
  • Sie müssen kundenorientiert sein und über gute Kommunikationsfähigkeiten verfügen.
  • Sie sollten in der Lage sein, flexibel zu arbeiten, da das Hotelgewerbe ein 24-Stunden-Betrieb ist.

Wenn Sie eine Karriere in der Hotelbranche in Betracht ziehen, sind dies nur einige der Dinge, die Sie beachten sollten. Es gibt noch viele andere Vorteile, die eine Tätigkeit in diesem Sektor mit sich bringt, also informieren Sie sich genau, bevor Sie eine Entscheidung treffen. Bei so vielen Möglichkeiten gibt es keinen Grund, eine Karriere in der Hotelbranche nicht zu verfolgen.

Hier kommen wir als Arbeitgeber ins Spiel:

Die Heuboden GmbH in Umkirch bietet eine Reihe von Vorteilen für die Ausbildung zum Hotelfachmann/-frau. Das Unternehmen blickt auf eine lange Geschichte im Gastgewerbe zurück, und diese Erfahrung spiegelt sich in der Qualität der Ausbildung wider. Außerdem genießt die Heuboden GmbH sowohl bei Arbeitgebern als auch bei Arbeitnehmern im Gastgewerbe ein hohes Ansehen, was sie zu einer ausgezeichneten Wahl für diejenigen macht, die ihre Karriere im Hotelmanagement beginnen oder ausbauen möchten.

Schließlich ist der Standort der Heuboden GmbH in Umkirch ideal für alle, die die Nähe zu den großen Städten Deutschlands suchen und gleichzeitig den malerischen Schwarzwald genießen wollen.

Hier unser Angebot:

Starten Sie ab Sommer 2023 Ihr Studium im Bereich Hotelmanagement (ISBA Freiburg) oder BWL-Tourismus, Hotellerie & Gastronomie (DHBW Lörrach)

Wir bieten Ihnen:

  • Ein familiäres und zielorientiertes Zusammenarbeiten mit herzlichem Arbeitsklima
  • Übernahme der Studiengebühren
  • Eine praxisorientierte und abwechslungsreiche Ausbildung mit vielseitigen Tätigkeiten
  • Alle wichtigen Fertigkeiten und Kenntnisse als Grundstein einer Karriere in der internationalen Hotellerie
  • Minutengenaue elektronische Arbeitszeiterfassung
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld

Unsere Wünsche an Sie:

  • Abgeschlossene Fachhochschulreife (allgemein oder fachgebunden)
  • Erste praktische Erfahrungen in der Hotellerie oder Gastronomie von Vorteil
  • Perfekte Deutschkenntnisse und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohe Lern- und Leistungsbereitschaft und Motivation etwas zu bewegen und zu erreichen
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit
  • Persönlichkeit, Freundlichkeit und Kommunikationsfähigkeit
  • Ein gepflegtes, natürliches Erscheinungsbild

 


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.